Modelljahr 1962 / 63
Standard
:


Stoffhimmel (!) und weder Aschenbecher noch Armlehne im Fond
Sonderausstattung :

Kunststoffhimmel sowie Armlehne und
Aschenbecher für die Rückbank-Passagiere

Aber auch jetzt gab es schon  Zubehör :


TS-Ausstattung ab Januar 1963 :





Modelljahr 1963 / 64

Standard

hatte das Muster der bisherigen TS-Stoffe,
allerdings ohne Silberfäden
(diese bitte hier ignorieren)

TS-Ausstattung :





Modelljahr 1964 / 65
Ab September 1964 gab es serienmäßig vordere Scheibenbremsen
sowie erneut eine Überarbeitung der Innenausstattung :

"Leserbrief" aus
mot Nr. 5/1965 :



Serienmäßige Lackierungen :


Auf dem "Bauschild" findet man in der letzten Zeile
die werksmäßige Lackierung !  Im obigen Foto
also 1 02 00, d.h. einfarbige Lackierung in "paprikarot" !



Bei Zweifarblackierungen stand auf der Blechbaukarte
z.B. 2 29 23 für 29=Farbe Body und 23=Farbe Dach !


Die lieferbaren Lackierungen wurden 1962
einzeln auf Werbepostkarten präsentiert :







Einzig von der einfarbig schwarzen Lackierung
ist mir bis heute keine Postkarte bekannt.





Das serienmäßige Bordwerkzeug (1963) :



Zurück zum 12m